Ethnologia localis

Unter dieser Rubrik werden lokale Besonderheiten eines bestimmten, eng umrissenen Gebietes beschrieben. Bei Ethnologie dachte man früher eher an wissenschaftliche Feldarbeit in außereuropäischen Gegenden. Mittlerweile beschäftigt sich diese Disziplin genauso mit bislang undokumentierten weißen Flecken in der eigenen engeren Heimat.

Walkinginside möchte insbesondere Grätzl mit ihren Geschichten, ihrer Kultur, ihrer Wirtschaft, ihren Gassen und allem, was sie so speziell macht, wie zB die handelnden Personen, unter die Lupe nehmen und aus den Archiven und durch Interviews Themenberichterstattungen machen, hauptsächlich für Menschen, die in diesen Gegenden wohnen.

Mit dem Thema Ziegel, einem der ältesten Kulturgüter der Menschheit, und Klosterneuburg, der ehemaligen Babenbergerresidenz, wird der Anfang gemacht.

Kostenloser Download:

Zwei ehemalige Ziegelöfen im Westen von Klosterneuburg